Soziale Stadt Giesing

DURCHGEFÜHRTE SANIERUNG

Milbertshofen
Hasenbergl



Gremien / Organisation PDF Drucken
Die Koordinierungsgruppe
Die Koordinierungsgruppe ist der Beirat im Stadtteil, der die Planung und Durchführung aller Maßnahmen im Programm "Soziale Stadt" begleitet. Aufgabe der Koordinierungsgruppe ist es, gemeinsam mit dem Quartiersmanagement das Programm "Soziale Stadt" in Giesing umzusetzen. Sie informiert und berät über aktuelle Themen und Projekte der Stadtteilentwicklung und entscheidet über die Förderung kleinerer Maßnahmen aus dem Verfügungsfonds.

Im Stadtteilbeirat werden die unterschiedlichen Blickwinkel auf Giesing zusammengeführt; er setzt sich dementsprechend aus Vertreterinnen und Vertretern u. a. folgender Akteursgruppen zusammen: Bürgerinnen und Bürger, soziale Einrichtungen, Initiativen, Projekte, Bezirksausschüsse, Verwaltung, Gewerbetreibende, Wohnungswirtschaft.

Die Koordinierungsgruppe tagt in regelmäßigen Abständen alle vier bis sechs Wochen an unterschiedlichen Orten im Stadtteil und wird durch ihren Sprecher, den Vorsitzenden des Bezirksausschusses 17, Horst Walter, vertreten. Sitzungstermine und Ort sowie die Geschäftsordnung der Koordinierungsgruppe Giesing finden Sie auf den Internetseiten des Stadtteilladens Giesing.

Bei Bedarf können der Koordinierungsgruppe thematische Arbeitsgruppen angegliedert werden. Aufgabe dieser Arbeitsgruppen ist es, im Sinne eines "gebündelten Sachverstandes" Problemlagen zu erkennen und mit der Entwicklung von Konzept- und Projektideen entsprechende Lösungsvorschläge als Diskussionsgrundlage für die Koordinierungsgruppe zu erarbeiten.
Die Lenkungsgruppe
Zur stadtweiten Projektsteuerung und Koordination des Programms "Soziale Stadt" wurde gemäß Beschluss vom 21.07.1999 eine referatsübergreifende Lenkungsgruppe Stadtsanierung (LGS) mit einem ständigen Teilnehmerkreis und einem erweiterten Teilnehmerkreis eingerichtet. Die LGS tagt vierteljährlich und begleitet und steuert die stadtweite Umsetzung des Programms "Soziale Stadt" in den Sanierungsgebieten.

Die Geschäftsführung und der Vorsitz der LGS liegen beim Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Hauptabteilung III - Stadtsanierung und Wohnungsbau. Der Vorsitz liegt bei Herrn Walter Buser (Referat für Stadtplanung und Bauordnung HAIII). Nach Bedarf werden weitere städtische Referate sowie sonstige Dienststellen und Experten mit eingeladen.

Den ständigen Teilnehmerkreis bilden:
  • Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Hauptabteilung I - Stadtentwicklungsplanung
  • Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Hauptabteilung III - Stadtsanierung und Wohnungsbau
  • Sozialreferat, Sozialberichterstattung / Sozialplanung
  • Referat für Arbeit und Wirtschaft, Fachbereich Kommunale Beschäftigungspolitik / Qualifizierung
  • Referat für Gesundheit und Umwelt, Gesundheitliche Versorgung und Prävention
  • Schul- und Kultusreferat, Stabsstelle Planung / Koordination / Controlling
  • Kulturreferat, Abteilung Kulturelle Infrastruktur
  • Baureferat, Hauptabteilung Gartenbau / Hauptabteilung Hochbau

Image
Organisationsstruktur der "Sozialen Stadt"